Koloniale Entspannung

December 30, 2012 - Hoi An, Vietnam

Hoi An ist wunderschön. Sehr schöne Altstadt und alles voller Lampions. Habe mich in einem Boot heute Abend von einer freundlichen Dame über den See rudern lassen. Kurzer Film anbei. Ich befürchte aber er ist zu dunkel. Hoi An ist bei Touristen sehr beliebt und das zu recht.

Und ein schönes blaues Kleid wurde geschneidert von gestern bis heute. Die Maßschneiderei in Asien sehe ich ja kritisch aber Hoi An ist das Eldorado der Schneider. Sie haben es gut gemacht.

Wettermässig könnte es besser laufen, heute Nacht war sintflutartiger Regen mit Sturm und es klappterte wirklich jeder Fensterladen. Der Sturm hat sich erst heute Abend gelegt - was meine Pläne bisschen änderte. Also musste ich schon mittags zur Massage gegenüber.

Morgen mache ich einen Ausflug nach My Son (sprich: Mi Son). Der ist so günstig (7 USD!), dass ich wenig Erwartungen habe (grosse Gruppe, Massenabfertigung?). My Son ist eine uralte Tempelstadt hier in Zentralvietnam (Cham Kultur). Dann kann es eigentlich nur gut werden, oder?

Drückt mir die Daumen, dass das Wetter hält.

 


3 Comments

Chrissie:
December 30, 2012
Liebste Ingie, toll toll toll von Dir zu lesen - es scheint abgesehen von der hohen Luftfeuchtigkeit ja ein schöner Urlaub zu sein. Bin beruhigt über Deine Aufklärung von gestern was Dein Frühstück betrifft - hahahaha.
Wir haben Dich alle in Strasbourg vermisst - aber auf Dich getoastet.
Sodele, scheint als wäre dieser comment-Bereich noch von niemand entdeckt worden...aber ich finde diese Funktion genial.
Alles Liebe aus der Heimat und bis hoffentlich bald.
Herzlichegrüssevondeinemchrissievonhiernachda
ma:
January 1, 2013
Hi Ingie, damit Chrissie nicht der einzige commenter bleibt, von uns auf diesem Wege HAPPY NEW YEAR 2013! Take care on you Wir freuen uns auf`s Wiedersehen, Mapa
Ingrid:
January 1, 2013
Danke!! Euch auch alles Gute fuers neue Jahr :;)
Fuzzy Travel · Next »
Create blog · Login