Gedicht im Unterricht

February 19, 2014 - Yautepec, Mexico

Eines Tages fällt ein Traum

Vom Baum

In den Saum

Meines Mantels.

Zuerst bemerke ich ihn nicht.

Doch dann bin ich ganz erpicht

darauf zu erfahren,

Was Bäume wohl so träumen.

Ich fand´s heraus,

Doch ich sag euch nicht,

Dass der Baum im Traum

von Freiheit spricht.

Freiheit, das heißt Leben.

Dieser Baum will streben zu leben,

Seine Zeit abzusitzen,

Die Stunden zu fristen,

Bis zum Tod.

Das bittere Ende, der Baum beißt ins Gras.

Und wofür?

Dass an seiner statt

Eine Stadt entsteht.

Da bleibt kein Blatt vom Baum,

Doch sein Traum

Überlebt in mir.

(ich selbst, 17 Jahre)


Fuzzy Travel · Next »
Create blog · Login